Billstedter Sommerleben

"Länder der Sonne" von Daniel Molina*

Sonntag 05.07.2020 13:30 Uhr |
Ort: Kultur Palast Hamburg | Restaurant
Projekt: Billstedt United

Wie wäre es mit einem Kaffee in Bogotá oder eine Soirée in Sevilla? In Corona-Zeiten lässt es sich mit Musik ganz sicher und entspannt verreisen. Der bolivianische Gitarrist Daniel Molina präsentiert ein Musikprogramm mit Stücken aus Spanien und Südamerika. Die Musik von Komponisten wie Isaac Albeniz (Spanien), Gentil Montaña (Kolumbien) und Jose Luis Merlin (Argentina) wird beim Terrassenkonzert im Rahmen des Billstedter Sommerlebens die Farbe und den Rhythmus der „Länder der Sonne“ in den Kultur Palast Hamburg bringen. Seit 2018 lebt Daniel Molina in Hamburg. Neben seinem Master Studium an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg unterrichtet er an verschiedenen Musikschulen und an dem Projekt Musik Macht Stark in Billstedt. Das Terrassenkonzert „Länder der Sonne“ wird präsentiert vom Projekt Billstedt United – United Cultural Empowerment.

Foto Daniel Molina: Khang Pham

 

*Die Veranstaltung findet unter Vorbehalt statt.

Hygieneregeln

  • Wir regulieren den Einlass unserer Gäste, um die zulässige Gesamtkapazität nicht zu überschreiten.
  • Unser Hygienekonzept muss am Einlass zur Kenntnis genommen werden. Bitte hinterlasst eure Kontaktdaten hierfür zur Infektionskreis-Nachverfolgung. Die Daten werden von uns nach einem Monat gelöscht.
  • Wir bitten jeden unserer Gäste, sich am Einlass die Hände zu desinfizieren.
  • Wir haben Außenplätze mit 1,5m Mindestabstand.
  • Die Benutzung einer selbst mitgebrachten Schutzmaske wird dringend empfohlen. Ohne Maske gibt es keinen Einlass.
<<
Juli 2020
>>
MoDiMiDoFrSaSo
29 30 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 01 02