Stiftung Kultur Palast

Die Stiftung Kultur Palast Hamburg engagiert sich für eine nachhaltige Kulturförderung für Kinder und Jugendliche mit zahlreichen Projekten von „Klangstrolche – Musik für jedes Kind!“ bis hin zur HipHop Academy Hamburg. Gleichzeitig ist der Kultur Palast das soziokulturelle Zentrum mit generationsübergreifenden Veranstaltungen, Kursen und Beteiligung an Stadtteilgremien. So bietet der Kultur Palast mehr als 30 freien Kunst- und Kulturgruppen von der afghanischen Musikgruppe über vietnamesischen Drachentänzern und türkischen Chören bis hin zum russischen Salon kostenlose Probenräume. Ziel der Stiftung ist es, Bildungschancen zu erhöhen, ungenutzte Potenziale zu erschließen und kulturelle Teilhabe zu erleichtern. Für Familien aus der Region und die Menschen aller Altersgruppen in der diversen Stadtgesellschaft.

Der Kultur Palast im Musical

Der Kultur Palast ist sowohl Start als auch Ziel der Musical-Rundreise. Sinnbildlich steht er für die künstlerische Übersetzung einer internationalen Stadtgesellschaft. Diversität und kulturelle Vielfalt sind zentrale Elemente einer Gesellschaft ohne Diskriminierung, Ausgrenzung und Zerstörung. Doch was genau bedeutet das im 21. Jahrhundert? In Hamburg? In Billstedt? Musik und Tanz sind Teil der DNA des Kultur Palasts, weil gerade in Stadtgebieten mit hohem Migrationsanteil über Musik Brücken gebaut werden können. Wo Sprachschwierigkeiten Hürden bedeuten, können besonders Kinder und Jugendliche über Musik leichter erreicht und kulturelle Teilhabe ermöglicht werden. Wenn wir uns das Paradies vorstellen, ist es zunächst ein herrlicher Garten. Doch was wäre dieser Garten ohne Gerechtigkeit, ohne Menschen, die darin auf der Basis von Toleranz und Respekt miteinander leben? Wahrscheinlich genau das, ein schöner Garten. Doch das Paradies ist viel mehr… 

Beete bauen:

Um eine paradiesische Kulisse für das Musical zu schaffen, wurden auch am Kultur Palast kreative Beete gebaut und bepflanzt. Zudem soll hier ein Gemeinschaftsgarten-Projekt entstehen, welches zeitlich über das Musical hinaus Bestand haben wird.

Fotos: Stiftung Kultur Palast / Jonas Walzberg

Kontakt

Die Geschäftsführung und Intendanz der BilleVue liegt in den Händen der Stiftung Kultur Palast Hamburg

Öjendorfer Weg 30a,
22119 Hamburg
Tel.: 040 / 822 45 68 – 0